Nachrichten

Aus den Medien | Lieven Bertels auf BNR Nachrichtenradio: ,,Wir setzen voll auf den Inhalt"

Teilen

Aus den Medien | Lieven Bertels auf BNR Nachrichtenradio: ,,Wir setzen voll auf den Inhalt"

AMSTERDAM - Lieven Bertels ist diese Woche in Leeuwarden. Der künstlerische Leiter von Leeuwarden-Fryslân 2018 wird unter anderem an einem Treffen mit den Produzenten der Projekte aus dem Bid-Book teilnehmen.

Lieven Bertels wurde Montagmorgen, ein Tag nachdem sein Flugzeug auf Schiphol gelandet war, von Paul von Liempt, im Studio von BNR Nachrichtenradio in Amsterdam interviewt.

Bertels verbleibt seit 2013 teil des Jahres in Australien. Er arbeitet dort noch bis einschließlich 2016 als Direktor des Sydney Festivals, eines der größten Kunst Festivals von Down Under, welches jährlich über eine halbe Million Besucher anzieht.

Auf BNR Nachrichtenradio kam Bertels ausgiebig Zu Wort. Er erklärte unter anderem weswegen Leeuwarden-Fryslân 2018 nicht so sehr in Infrastruktur, als mehr in die Events investiert: ,,Mit den jetzigen Gebäuden in Friesland, sowie die verschiedenen Museen, sind wir gut vorbereitet. Wir setzen zetten voll ein auf den Inhalt."

Das komplette Interview zwischen Van Liempt und Bertels kann über den folgenden Link abgespielt werden:

Link - Interview

Das Foto ist von Ruben Van Vliet